Einführungskurs für Selbstverteidigung Für Anfänger und Fortgeschrittene bei Sifu Reiner Grothe

Von 14 Jahren – 70 Jahren Frauen / Männer

Dieser spezielle Kurs ist für Einsteiger ohne Kampfkunsterfahrung oder sportliche Vorkenntnisse, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Jeder Teilnehmer kann lernen sich oder andere zu schützen. Manchmal haben es unsere Anfänger im normalen Unterricht nicht immer leicht. Es gibt viel neues zu lernen und manchmal stößt ein Anfänger schnell an seine persönlichen Grenzen. Dennoch werden wir dir dabei helfen, die Hindernisse der Herausforderung zu überwinden.

Einführungskurs für Selbstverteidigung

Wir bieten jedem die Möglichkeit mit uns zusammen unter Leitung des Cheftrainers Reiner Grothe persönlich diesen Kurs zu besuchen, um kennenzulernen, wie jeder ohne viel Aufwand sich und andere Schützen kann. Im Einsteigerkurs werden die Grundkenntnisse der effektiven Selbstverteidigung erklärt und praktisch vermittelt. Damit jeder Teilnehmer schnelle Fortschritte machen kann, haben wir dieses individuelle, auf den Anfänger optimierte, Training entwickelt.

Durch Teilnahme an diesen Kurs ist jeder Teilnehmer in der Lage, eine Gewaltsituation im Vorfeld zu erkennen und sich aus ihr zu entziehen oder um sich zu schützen.

In diesem Kurs wird die verbale Vorkampfphase durch Verhaltenstrainings dem Teilnehmer beigebracht, sodass jeder Abstand in der Vorkampfsituation zum Angreifer gewinnen kann. Der Unterricht wird von Reiner Grothe persönlich geleitet. Durch seine 40-jährige Praxiserfahrung in der Selbstverteidigung wird jeder Teilnehmer schnell Fortschritte in der eigenen persönlichen Verteidigungsfähigkeit erreichen können.

  • Die Teilnahme ist ab dem 14. Lebensjahr möglich.
  • Eine Kurseinheit beinhaltet immer ganze 4 Unterrichtseinheiten, die aufeinander aufbauen!
  • Zum Training wird nur lockere Trainingskleidung und vielleicht Hallensportschuhe benötigt - keine spezielle Kampfkunstbekleidung
  • Die Kursgebühr beträgt: 45,00 Euro/Person, zahlbar zu Beginn des Kurses.
    Bei eventuellem Vertragsabschluss kann die Kursgebühr auf den Monatsbeitrag angerechnet werden

Inhalte dieses Kurses sind:

  • Verbales Deeskalationstraining
  • Non-Verbales Training
  • Selbstverteidigungstechniken in der kurzen Distanz
  • Schutz vor Messerstichen
  • Verhaltensregeln im bewaffneten Kampf
  • Risiken in einer Gewaltsituation durch mehrere mögliche Angreifer
  • Mentales Training für eine Selbstverteidigungssituation
  • Anwendung des Paragrafen § 32 zum Zwecke des Selbstschutzes
  • Nothilfe
  • Einführung in die Bodenkampftechniken

Unser Motto: Jeder vermiedener Kampf ist ein gewonnener Kampf.
Für die seltenen Momente des Lebens, wo es zu einer extremen Situation kommen kann, sind diese Inhalte des Kurses gedacht.
Jeder hat das Recht auf körperliche Unversehrtheit durch andere, leider sehen das nicht alle so...

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserem neuen Kursangebot.


Kurstermine für das Jahr 2019 am Standort Hannover

Kurs 1:

04.03., 11.03., 18.03., und 25.03

Kurs 2:

06.05., 13.05., 20.05., und 27.05

Kurs 3:

04.11., 11.11., 18.11., und 25.11

An den oben genannten Daten von 19:00 - 20:30 Uhr NUR am Standort Hannover.

Anmeldeformular
Bitte Termin(e) auswählen