Intensiver Herbstlehrgang in Hannover

Der Herbstlehrgang Oktober 2017 wurde wegen geringer Teilnehmeranzahl  und den Herbstferien sehr intensiv. Bei geringer Teilnahme hatte jeder die Gelegenheit persönlich mit dem Meister R. Grothe zu trainieren und zu zeigen wie gut sich jeder auf die anstehenden Prüfungen vorbereitet hatte. Am Anfang stand das traditionelle Training im Focus, Atmung, dessen Schwerpunkt im Stand und in den Grundbewegungen des Wing Tsun. Diese wurden intensiv geübt wie einige Trainingsbeispiele, um die Form und deren Anwendungsmöglichkeiten zu verbessern. Chi – Sao, Bodenkampf, Verteidigung gegen mögliche Messerangriffe und reichlich Action und Spaß kamen wie immer auf dem Lehrgang nicht zu kurz.

Lehrgang mit GM Schembri in HannoverLehrgang mit GM Schembri in Hannover

Auch dieses Jahr war GM Guiseppe Schembri in Hannover. Es kamen aus Niedersachsen und dem norddeutschen Raum zahlreiche Lehrer und Schüler, um sich unter anderem von iWT inspirieren zu lassen. Nach Beendigung des Lehrgangs wurden alle Prüflinge noch einmal speziell vom GM Schembri persönlich einzeln intensiv durchgeprüft. Auf dem Lehrgang standen ihm die Meister R. Grothe (7.MG), sowie R. Hoffmann (5.MG) zur Seite.

Für alle Teilnehmer war es ein Lehrgang mit vielen Eindrücken. Wir freuen uns alle auf ein baldiges Wiedersehen und sagen vielen Dank für diesen tollen Lehrgang.

Impressionen von int. Lehrgang im Juni 2017 

Ein Lehrgang mit den Großmeistern der EWTO ist immer sehr inspirativ und informationsreich. Da sich in der EWTO viel verändert sind solche großen Lehrgänge aus dem Kalender von Sifu Reiner Grothe nicht wegzudenken. Nur wer sich regelmäßig im WingTsun weiter bildet kann auch eine gute Qualität seinen Schülern weitergeben.

Wing Tsun ist lebendiger Taoismus, sich selbst zu verändern und anzupassen, denn wer stehen bleibt, verliert den Anschluss!

Heißer Mailehrgang... 

In der Sportschule Reiner Grothe fand wieder ein intensiver Lehrgang statt. Trotz des warmen Wetters kamen Schüler aus verschiedenen Schulen zum Lehrgang, motiviert dadurch, dass die Inhalte von Sifu Reiner Grothe persönlich unterrichtet wurden.
Die Schüler trainierten das neu erlernte und wurden in den verschiedenen Programmen geprüft und bekamen neue Inhalte gezeigt.
Sifu Reiner Grothe nahm sich die Zeit mit jedem persönlich die Programme durchzugehen, um sich einen Eindruck von ihrem Können neu zu verschaffen. Nach warmen 6 Std intensiven Training  fuhren alle glücklich und durchgeschwitzt nach Hause.

Erster Jugendprüfungslehrgang  2017 im Mai

Unsere Jugendlichen wurden im Mai geprüft. Nach fast einjähriger Vorbereitungszeit konnten unsere Jugendlichen zeigen was sie in den Monaten zuvor gelernt hatten. Sifu Reiner Grothe war sehr zufrieden mit dem Können seiner Schützlinge. Gerade für Jugendliche ist die Selbst-verteidigung von besonderer Bedeutung, da sie in einer Zeit aufwachsen, wo sich die Gewalt schneller verändert als vor Jahren.

 

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Einführungskurs Selbstverteidigung an den Sportschulen Reiner Grothe