Die Jugendgruppen der Akademie

Die besondere Selbstverteidigung für Jugendliche

WT4Teens

Kids WT und WingTsun sind bekannte Methoden der Selbstverteidigung für Kinder und Erwachsene. Im Laufe der letzten Jahre, durch unsere Erfahrungen im Kinder- und Erwachsenenbereich, hat sich jedoch eine neue Trainingsabteilung entwickelt.

Die Jugendgruppen

Immer häufiger hörten wir von Kinder und Eltern, dass sich die Konfliktsituationen in den Schulen, den Betreuungstätten oder Sportvereinen verschärft haben. Sobald die Kinder die Grundschulen verlassen haben, sind sie Konfliktsituationen ausgeliefert, denen man normalerweise mit WingTsun für Erwachsenen begegnet. Aber 10 - 13 Jahre alte Jugendliche sollten unserer Meinung nach noch nicht wie 'richtige' Erwachsene trainiert werden.

Wir haben daraufhin ein spezielles Konzept mit unseren Trainern der Akademie entwickelt, die sowohl KidsWT-Fachtrainer als auch WingTsun-Fachtrainer sind, um eine Antwort auf die Probleme der Jugendlichen zu finden, die angemessen für ihr Alter sind.
Eine effektive Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, nach neusten didaktischen und pädagogischen Methoden, kombiniert mit jahrelanger Erfahrung aus dem Kinder- und Erwachsenentraining.
Einige Besonderheiten des WT4Teens:

  • Effektive Selbstverteidigung angepasst an die Konfliktsituationen der Jugendlichen
  • Altersgerechtes Fitness und Konditionstraining
  • Positive Integration der Pubertät ins Trainingskonzept

Hier kannst Du Dich für die speziellen Jugendgruppen der EWTO - Akademie Hannover & Garbsen anmelden

  • Die Teilnahme ist zwischen dem 10. und 13. Lebensjahr möglich.

*** Bitte bring zum Probetraining lockere Trainingskleidung mit - ***
*** T-Shirt, Jogginghose, Hallensportschuhe und etwas zu Trinken für die Pause ***


Trainingszeiten der Jugendgruppen in Hannover und Garbsen

An denen im Kalender genannten Zeiten findet das Training in den folgenden Schulen statt:

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Einführungskurs Selbstverteidigung an den Sportschulen Reiner Grothe